Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Präventionsvortrag: Sicher leben – Schutz vor Trickbetrug und Diebstahl

25. März @ 14:00 - 17:00

Der Vortrag umfasst zwei Themenkreise, die viele Menschen beschäftigt und wovor sie sich fürchten. Die Presse informiert regelmäßig darüber wie Enkeltrickbetrüger, falsche Polizeibeamte oder andere vermeintliche Autoritätspersonen ältere Menschen um ihre Ersparnisse bringen. Allerdings wird oft nicht so detailliert berichtet, dass die Leserinnen und Leser anschließend wissen, wie sie sich davor schützen können. Dies ist aber aktuell besonders wichtig, da diese Art des Betrugs in der letzten Zeit erheblich zugenommen hat. Die Referentin Elisabeth Jacobi zeigt anhand von aktuellen Fällen wie die Täter vorgehen und was Sie tun können, um nicht Opfer zu werden. Zudem gibt es Tipps, wie jedermann dazu beitragen kann, diese Straftaten zu verhüten.

Die Referentin ist pensionierte Kriminalhauptkommissarin mit langjähriger Erfahrung im Umgang mit derartigen Delikten. Sie ist seit ihrer Pensionierung ehrenamtlich als Sicherheitsberaterin für Seniorinnen und Senioren für das Referat Prävention Fellbach des Polizeipräsidiums Aalen und der Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V. tätig.

Wir freuen uns mit Frau Elisabeth Jacobi eine kompetente Person gewonnen zu haben, die ihren reichen Erfahrungsschatz verständlich weiter gibt. Diese Veranstaltung dürfen Sie nicht verpassen, es ist auch heute noch wichtiger denn je, auf diese Methoden der Verbrecher hinzuweisen.

Es laden ein die Ortsseniorenräte Auenwald und Weissach im Tal, zusammen mit dem Seniorenclub Weissacher Tal 66+ e.V.

Details

Datum:
25. März
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Seniorentreff Unterweissach
In den Brüdenwiesen 5
Weissach im Tal, Baden-Württemberg 71554 Deutschland
Google Karte anzeigen